139. Tag, Neuffen

139. Tag, Freitag, 4. Oktober 2019

Heute ist ein wunderbarer Tag um guten Gewissens nicht nach draussen zu müssen. Es regnet fast die ganze Zeit. 

In der ersten Regenpause füllen wir unser Frischwasser nach. Unser Wasservorrat hätte für die nächste Dusche wohl nicht mehr gereicht. 

In der zweiten Regenpause wagen wir einen Spaziergang ins Dorf.

Der Wind hat gedreht und bläst nun plötzlich nicht mehr aus südwestlicher, sondern aus nördlicher Richtung. Eigenartig!

Aber wir kommen nicht weit. Bald schon nieselt es wieder. Wir kehren um und kommen soeben noch trocken zum Mobi zurück. 

Also geht es weiter mit Lesen und Kaffeetrinken. Und ehrlich, wir geniessen das sehr. 

Und als der Regen nach 18 Uhr wieder aufhört und es tatsächlich auch heller wird, ja, da mögen wir nicht mehr. 

Wir bereiten uns lieber auf einen gemütlichen Abend vor. 

Gefahren: 0 km 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.