18. Tag, Donnerstag, Aire Naturelle et le Bassin in Artaix

18. Tag, Donnerstag, 18. April 2019 

Nachts um 2 Uhr war das Mondlicht so hell, dass man die Umgebung deutlich erkennen konnte. Dies war Renate Anlass genug, um Michael für dieses Foto zu wecken. In Natura war es allerdings viel spektakulärer. 

Es wurde wieder ein schöner sonniger Tag und den wollen wir auf diesem wunderbaren Platz ganz in Ruhe verbringen. 

Wir sassen gemütlich mit Sonja und Herbert, den Nachbar-Campern aus Bayern, zusammen und hatten uns viel zu erzählen.

Renate war froh in ihrem fesselnden Buch lesen zu können.

Sogar Michael kommt wieder dazu in seinem Buch weiterzulesen.

Später fährt Michael mit dem Fahrrad auf eine weitere Erkundungstour, diesmal in Richtung Artaix. 

Der Kanal wird mit einem Aquadukt über ein kleines Tal und einen Bach geführt.

Ein Stück weiter geht diese Strassen-Unterführung unter dem Kanal hindurch, auf dem die Boot fahren.

Ein kleiner alter Wegweiser „Port“ macht Michael neugierig. Der Weg führt an die Loire. Allerdings ist von einem Hafen nichts mehr zu sehen. 

Ein Tableau mit alten Fotos erinnert daran, dass hier ehemals ein Fährbetrieb war. 

So vergeht dieser Tag sehr ruhig und erholsam. 

Gefahren: 0 km 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.