Glasschaden

Gegen Ende der Saison 2017 flog ein Stein in die Frontscheibe. Glasschaden.

Ein Anruf bei der Versicherung und sofort bekamen wir einen Termin bei Carglas.

Mit einem speziellen Gerät wurde ein Klebstoff in die schadhafte Stelle injiziert und schon nach einer halben Stunde konnten wir weiter fahren. Man sieht kaum noch etwas.