46. Tag, Les Pieux, Aire de Plage de Sciotot

46. Tag, Dienstag, 10. Juli 2018 

 

Wir machen uns heute wieder einen ruhigen Strand- und Lesetag.

 

Morgens sehen wir in der Ferne die Segler der Tour des Ports de la Manche auslaufen. 

 

Die kommen heute aus dem Hafen Port-Diélette – hier um die Ecke – mit Ziel der Kanalinsel Guernesey.

 

Es müssen um die 60 Boote sein.

 

Hier sind bei Ebbe wieder die Strandsegler aktiv. 

 

Bei Flut gehen wir dann wieder baden. Der Wind ist stärker und das Wasser kälter als gestern.

 

Trotzdem ist das herrlich. 

 

Bei Flut bleibt nicht mehr viel Strand übrig.

Dabei ist sie mit dem heutigen Flut-Koeffizienten von nur 69% recht tief. Am 15.7. wird er 105% betragen.

Abends spielen an der WM Frankreich gegen Belgien.

Im Restaurant gegenüber wird mitgefiebert. Tatsächlich gewinnt Frankreich 1:0

Benno und Michael, beide keine Fussballfanatiker, schauen die 2. Halbzeit bei uns im Mobi an.

 

Nach dem 3. Tag auf diesem Platz haben wir noch immer keinen Drang, um weiter zu ziehen. Noch haben wir zu Lesen und zu Essen. Ausserdem nette Nachbarn und das Meer und sanitäre Einrichtungen vor der Tür. 

 

Einziger Nachteil: kein oder nur ein sehr schlechtes Telefonnetz und auch unser Satelliten-WLAN schwächelt. Also telefonieren sowie Mails senden und empfangen geht schlecht bis gar nicht. Gerade heute, wo wir doch unseren Enkel Silvan anrufen wollten.

 

Gefahren: 0 km