43. Tag, Stellplatz in Barneville-Carteret – Campingplatz „Le Grand Large“ in Les Pieux

43. Tag, Samstag, 7. Juli 2018 

 

Als wir Carteret verlassen, staunen wir nochmals über den tiefen Wasserstand, machen aber kein Foto mehr.

 

Unser nächstes Ziel ist nicht weit. Ein Platz, wo man Wäsche waschen und trocknen kann.

 

Wir landen auf dem Camping „le Grand Large“ in Les Pieux.

Der ist gar nicht so „grande“, hingegen ist der Strand richtig „large“. 

 

Unser Platz ist mit 70 qm sehr gross und mit Hecken zum Nachbarn abgetrennt. Jeder Platz hat einen Wasseranschluss. 

 

Renate wäscht einige Maschinen und im Tumbler ist alles fix trocken und kann zusammengelegt werden. 

 

Die Bettwäsche kann bei diesem Wetter heute im Freien trocknen. 

 

 

Ein kleines Schwimmbad im Freien und ein grösseres mit Schiebedach. Zudem gibt es sehr gute sanitäre Einrichtungen. 

 

Der Strand mittags zur einen Seite bei ablaufendem Wasser

Der Strand mittags zur anderen Seite bei ablaufendem Wasser.

 

Ein Strandsegler

Ein Strand-Kiter 

 

Ein Michael, der schon am Mittag mit der Technik hadert. Der Datenfluss via Telefon ist ganz mies, und auch unser Satelliten-WLAN ist langsam.

Wenn es also heute keinen Blogbeitrag geben sollte, so liegt es nur daran. 

 

Der Strand abends zur einen Seite bei Ebbe

 

 

Der Strand zur anderen Seite bei Ebbe mit einem Sonnenuntergang zwischen 22:00 und 22:15.

 

 

Gefahren: 30 km